Bürgerinitiative

zur Erhaltung

der Aue Hagendeel


 


 

 

 

Gegen Aufschüttung und Versiegelung der Fläche Hagendeel 60 !

Sonst drohen Überflutungen der naheliegenden Grundstücke  Hagendeel, Wullwisch, Wehmerstieg !



Für die Erhaltung des natürlichen Lebensraumes von Tieren und Pflanzen !

Wenn dir unsere Seite gefällt, ein like auf unserer Facebookseite würde uns freuen! Dann bleibst du immer auf dem Laufenden! 

Blog mit aktuellen Infos!

30.06.2016 Roter Filz

Wir waren wieder da! Bezirksausschussitzung Bürgerfragestunde! Man sollte meinen auf Fragen folgen Antworten! Aber nicht hier! Betretendes Schweigen! Als Andenken an uns haben wir nen roten Filz übergeben! Parallel dazu ein LKW nach dem Anderen bringt Tonnenweise Sand und Kies zur Aufschüttung! Morgens warten im gesamten Wehmersweg bishin zum Betriebshof LKW an LKW auf ihren Einsatz!

03.07.2016- Ohne Worte

06-07-2016 Nach den letzten beiden Tagen sieht es so aus. Die Kleingärten die direkt am Gelände liegen können momentan nur mit Gummistiefeln erreicht werden.

1 Kommentare

06-07-2016 Impressionen der Aufschüttung

Es ist Volbracht! Die LKW`s haben Tonnenweise Sand und Kies abgeladen. Schlangenweise standen sie in den benachbarten Straßen und warteten auf ihren schnellen Einsatz. Unsere Tierwelt, die Vegetation ist verschwunden, dass Wasser gekommen! 

14.06.2016 Jetzt schon überflutete Gärten

Kaum haben die Bauarbeiten begonnen,stehen die Kleingärten und die Alte Kollau nach einem normalen Gewitter unter Wasser! Dabei ist noch nicht einmal die Fläche zu Ende versiegelt.

 

0 Kommentare

13.06.2016 - Mitbringsel zur Regionalausschussitzung

13.06.2016  - Aufschüttungsimpressionen

Ruckzuck geht es nun! Schaut hier!

0 Kommentare

12-06-2016 Lokstedt online schreibt:

.... sehr schön zusammen gefasst, was bei uns gerade geschieht! Absolut informativ!

http://www.lokstedt.de/staat_soziales/staat_soziales232.html#zwei

09.06.2016 -  13.06.2016-Regionalausschussitzung Lokstedt in Niendorf

Wir haben uns am 06.06.2016 noch einmal kurz mit Nachbarn direkt vor der Aue Hagendeel beraten und unter anderem beschlossen, am 13.06.2016 die Regionalausschussitzung zu " besuchen" .

Wir treffen uns um 18:00 Uhr in der Aula der Anna Warburg Schule am Niendorfer Marktplatz 7a in Niendorf. Bist du dabei? 

06.06.2016  Treffen um 19.30 Uhr an der Baustellenauffahrt

Es geht jetzt tatsächlich los auf unserer Aue!!! 
Mitarbeiter der Baufirmen sind vor Ort und es werden Baumaschinen und Dixi Klos angeliefert, vermutlich werden in Kürze die Erdarbeiten beginnen.

Es ist eine absolute Frechheit diese Arbeiten zu beginnen, obwohl nach wie vor, laut Erörterungstermin, gewisse Punkte zu klären sind.
Daher bitte ich Euch alle bereits heute Abend (6.6.16) um 19.30Uhr zur Bauauffahrt zu kommen

So kann man nicht mit uns Bürgern umgehen. Diese Aufschüttung findet ohne akute Notlage statt in einer Zeit in der sich nie gesehene Hochwasserereignisse häufen und uns jederzeit ebenfalls betreffen können. Das geht so nicht!!!
Vielleicht habe ihr auch noch Ideen? Kommt vorbei!
Wir geben noch lange nicht auf!

05.06.2016     Er steht wieder

Es steht wieder! Nachdem es von dem zuständigen Architekten entfernt worden ist, steht es wieder! Es ist zu Unrecht entfernt worden, da es auf den Grundstücken der Kleingärten steht und der Bauzaun von uns besorgt worden ist. Aber wir lassen uns nicht vertreiben. Nicht so!

 

 

 

0 Kommentare

Morgen um 18:00 Uhr sind wir wieder dabei. Bezirksausschussitzung im Bezirksamt Eimsbüttel. Wer ist noch dabei? Schöne Aussicht ist gratis!

17.09.2015 lokstedt online berichtet aus der Bürgerschaft klick hier

 

19.08.2015  Heute schrieb das Abendblatt über uns klick hier